Pop-up Kultur:Forum

15. Juli, 2021 | 12:38

Das traditionelle Kultur:Forum zum Abschluss des Schuljahres fand dieses Jahr aufgrund der Pandemie nicht wie gewohnt statt. Stattdessen gab es in diesem Jahr eine kleine Pop-up Ausstellung in der Aula. Schüler*innen aus den Jahrgängen 5-9 präsentierten tolle Ergebnisse aus dem Kunst-, Physik- WN- und Profilunterricht.

Nele Schmidt, 15.07.21

Wir machen Sketchnotes!

15. Juli, 2021 | 12:03

Wie mache ich ansprechende und anschauliche Notizen? Im Rahmen der Kultur:Schule haben wir unter unserem aktuellen Motto „Begegnungen im analogen und/oder digitalen Raum“ eine Sketchnote-Vermittlerin eingeladen. Diese hat sich per Videokonferenz in alle Klassen zugeschaltet und der ganzen Schulgemeinschaft die Grundlagen von Sketchnotes vermittelt.

Reinecke, 15.07.21

Künstlerische Mathematik oder mathematische Kunst?

13. Juli, 2021 | 18:17

Wie groß ein Quadratmeter aussieht, wollten wir Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b herausfinden. Schnell war uns klar, dass wir dafür einhundert Quadratdezimeter bräuchten. Also haben wir uns ans Werk gemacht. Jeder aus der Klasse hat kleine Kunstwerke beigesteuert und endlich hatten wir einhundert zusammen. Die ganze Klasse freut sich nun über das bunte Kunstwerk, das jetzt in unserem Klassenraum hängt.

Klara und Mateo, 5b, 13.07.21

Pasta-Architektur

3. Mai, 2021 | 16:28

Im Kunstunterricht des Jahrgangs 5 dreht sich gerade alles um das Thema Architektur. Um sich mit Statik und Stabilität experimentell zu beschäftigen, wurden in den letzten Wochen im Distanzlernen fleißig Türme gebaut – und zwar aus Nudeln. Der höchste Pasta Tower ragte über 100 cm in die Höhe. Einige gelungene Türme sind hier zu sehen.

Wettbewerb: Lächelsafari

2. April, 2021 | 21:31

Hast du Lust auf eine kleine Entdeckungstour? Hier kommst du zur Ausschreibung unseres Fotos-Wettbewerbs für alle Schüler*innen: https://www.canva.com/design/DAEW4wy1QtE/3mADuB8qzFGT52m_wFC_Lw/view?utm_content=DAEW4wy1QtE&utm_campaign=designshare&utm_medium=link&utm_source=publishsharelink

Die Abgabefrist wurde aufgrund der vielen Gründe zum Lächeln verlängert. Ihr könnt eure Fotos noch bis zum 17.05.21 mailen.

Würdespiegel-Projekt

11. Januar, 2021 | 10:24

„Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ So lautet der erste Artikel unseres Grundgesetzes. Aber was heißt das ganz konkret und wie können wir Würde im Alltag (er-)leben? In einem fächerübergreifenden Projekt der Fachgruppen Werte und Normen, Religion sowie Kunst haben die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs im Sommer 2020 gemeinsam mit der Kunstvermittlerin Katja Krause diese Frage für sich beantwortet.

Hier wird das Projekt genauer vorgestellt:

Die Ergebnisse dieser Auseinandersetzung sind nun in unserem Ganztagsraum und in einzelnen Klassenräumen zu bewundern.

Corona – Elfchen dichten, illustrieren und vertonen

17. Juli, 2020 | 7:37

Dies war der Projektauftrag des Wahlpflichtkurs Bild-Ton-Szene des 8. Jahrgangs während des Homeschoolings in der Corona Zeit. Dabei sind spannende Videos entstanden, die das Thema von verschiedenen Seiten beleuchten.

Viel Spaß beim Ansehen der Ergebnisse!

Fast zum Anbeißen! Und fair gehandelt!

16. Juli, 2020 | 11:15

Im Kunstunterricht haben die Schülerinnen und Schüler der 7e Schokopralinen aus Soft-Ton gestaltet. Die Schülerinnen und Schüler bekamen den Auftrag als Food-Designer Pralinen in Schachteln aus Soft-Ton anzufertigen und ein Werbeplakat zu erstellen. Der Kakao, der für die Pralinen verwendet wird, kommt ausschließlich aus fairem Handeln. In diesem Projekt wurden das plastische Arbeiten und die künstlerisch praktischen Fertigkeiten des Kunsthandwerks gefördert. In Anknüpfung an das Projekt „Fairer Handel“ im Fach Erdkunde haben sich die Schülerinnen und Schüler auch mit diesem Thema im Kunstunterricht beschäftigt.  Es ist ihnen gelungen, das Spiel mit der süßen Warenwelt und ihrer Verlockungen mit einer Fair-Trade-Herstellungsweise zu verbinden.