Heute ist ein großer Tag: fast 150 Schülerinnen und Schüler beginnen heute das Schuljahr am Gymnasium Limmer in einer der fünf neuen, fünften Klasse. Mit feierlichen Worten der Schülersprecherin Svea und ihrer Unterstützung Jula sowie der Schulleiterin Frau Hedderich wurden die neuen Schülerinnen und Schüler und deren Eltern am Gymnasium Limmer wilkommen geheißen. Im Anschluss stellten die Klassenlehrerteams sich vor und baten ihre neuen Schülerinnen und Schüler auf die Bühne, bevor sie dann gemeinsam in ihre neuen Klassen gingen. Alle erhielten – passend zum Schulmotto „Voneinander lernen – miteinander wachsen“ – als Wilkommensgeschenk eine Samenkugel, die von der KLUG-AG im vergangenen Schuljahr hergestellt wurde.

Für einen geeigneten Rahmen sorgte die Musikfachgruppe z.B. mit einem Percussionauftritt sowie der Förderverein mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet.

Vielen Dank an alle Beteiligten und helfenden Hände.

Herzlich Willkommen
%d Bloggern gefällt das: