Viele Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Limmer lieben Bücher. Da kommt es ihnen gerade recht, dass die Jugendbuchwoche, eine Ausstellung der Stadtbibliothek Hannover, eine Woche an der Schule zu Besuch ist. In der Bücherausstellung bekommen werden viele neue Bücher vorgestellt und es bleibt genügend Zeit zum Schmökern.

Parallel zur Jugendbuchwoche stellen die Klassen 6e und 6c aktuelle Jugendbücher in der Pausenhalle vor, die sie zum Lesen empfehlen.

So lassen sich die kalten Tage doch hervorragend gestalten!

 

„Wann können wir endlich weiterlesen?“
%d Bloggern gefällt das: